Freiraum. Gestaltung.

Das „Sichzuhausefühlen" beginnt schon vor dem Haus, im halböffentlichen Bereich des Zugangs, des Vorgartens oder Gartens, beim Betreten des Grundstücks.

Dieser leider oft vernachlässigte Bereich des Wohnsitzes wird von mir mit der gleichen Sorgfalt und Liebe geplant und gestaltet wie das Bauwerk selbst.

Dieser Bereich soll einstimmen auf das „Dahinter", Spannung erzeugen und Neugier und Vorfreude wecken.