Terrassen. Wege. Plätze

Wege erschließen den Garten, Plätze und Terrassen laden zum Verweilen ein. Bewegung und Ruhe, zwei sich bedingende Aktionen.
Der Freiraum um´s Haus, als Puffer zwischen Privatem und Öffentlichem bedarf der gleichen sorgfältigen und liebevollen Planung wie das Gebäude.
Dem Wechsel der Jahreszeiten direkt ausgesetzt und damit unterschiedlichen klimatischen Verhältnissen preisgegeben, sind bei der Planung nicht nur die Erscheinung, sondern auch Dauerhaftigkeit, Sicherheit und Pflegeleichtigkeit zu bedenken.

Mein bevorzugtes Material ist Stein in jeder Form. Dem man Achtung und Respekt entgegenbringen sollte.

Ein Pflasterstein, der war einmal
Und wurde viel beschritten.
Er schrie: "Ich bin ein Mineral
Und muss mir ein für allemal
Dergleichen streng verbitten!"

Jedoch den Menschen fiel's nicht ein,
Mit ihm sich zu befassen,
Denn Pflasterstein bleibt Pflasterstein
Und muss sich treten lassen.

Joachim Ringelnatz

 Meine zur Zeit entstehende Doktorarbeit hat die Gestaltung begangener Oberflächen zum Thema.

Terrasse - Kindersicherung

Aus Sicherheitsgründen beschließt die junge Familie die Brüstung ihrer großen, im 3. Stock gelegenen Terrasse zu erhöhen. Bei Schönwetter ist dieser Ort ein beliebter Spielplatz ihrer beiden kleinen Töchter.

Weiterlesen

Wege - Gestaltung

Der Garten eines Welser Wohnhauses sollte durch schöne, saubere und sicher begehbare Wege erschlossen werden. Die Familie entschied sich für Granit-Kleinsteinpflaster.

Weiterlesen

Auffahrt - Zufahrt

Für das, von mir im Jahr 2000 geplante Haus in Schleißheim, sollte 2014 die Zufahrt neu gestaltet werden. Wegen der Steigung kam Asphalt zu Einsatz.

Weiterlesen

Terrasse - Neubau

Dieses Wohnhaus sollte durch einen kleinen Wintergarten und eine große Terrasse erweitert werden. Aufwändige Unterbau-Vorarbeiten waren notwendig.

Weiterlesen

Terrasse - Pflaster

Für das, aus der umgebauten Tischlerei entstandene Wohnhaus stand noch die Gestaltung der Terrasse und des Eingangsbereiches auf meinem Plan.

Weiterlesen

Weg - Platz - Hochbeet

Das Wohnhaus, einer befreundeten Familie in der Welser Neustadt, durfte ich 2001 schon umgestalten. 2011 sollte ich den Bereich rund um´s Haus planen und die Ausführung überwachen.

Weiterlesen